wein altes kaufhausLandau kann auf eine spannende und vielfältige Geschichte zurückblicken. Gleichzeitig ist Landau eine der größten Wein anbauenden Gemeinden in Deutschland.

Bei dieser historischen Stadtführung erleben Sie die Geschichte Landaus, bei einer Verkostung von hochwertigen Landauer Weinen und Sekten. Sie bekommen einen Einblick in die Geschichte der Stadt, wobei auch immer wieder der Bezug zu Weinbau und Weinhandel hergestellt wird.

Die Führung beginnt auf dem Rathausplatz, bei einem Glas Secco. Anschließend werden verschiedene Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigt. Es werden unter anderem Galeerenturm, Rote Kaserne, Katherinenkapelle, Frank-Loebsches-Haus, Altes Kaufhaus, Stiftskirche, Französisches Tor und Augustinerkirche erläutert. Dazwischen ist immer wieder Zeit, um einen Wein aus der Gegend zu verkosten.

Den Abschluss bildet ein Imbiss bei einem Glas Sekt im romantischen Kreuzgang des ehemaligen Augustinerklosters.

Verkostet werden
• 1 Secco
• 2 Weißweine
• 1 Rotwein
• 1 Winzersekt

Durchführung

Ursula Förster Ullemeyer und Manfred Ullemeyer
Treffpunkt Vor dem Rathaus (Marktstrasse 50)
Preis Pro Person 27,-- Euro
Öffentliche Führungen Siehe Termine
Broschüre Flyer "Landau mit allen Sinnen genießen"
Anmeldung Internet: www.Landau-mit-allen-Sinnen-geniessen.de
Termine für Gruppen

Auf Anfrage, Gruppengröße mind. 12 Personen, max. ca. 25 Personen

Zum Seitenanfang