Was war vor x Jahren in Landau los ?

Der besondere Kalender für unsere Stadt Landau: hier finden Sie Informationen zu wichtigen und unwichtigen Ereignissen, die sich vor x Jahren in dieser Jahreszeit bei uns in Landau zugetragen haben oder die das Schicksal unserer Stadt beeinflusst haben.

Am 14. August 1525 versammeln sich die Landauer Bauern vor dem Rathaus

08 14 1525 frueheres rathausAm 14. August 1525 mussten sich die Landauer Bauern vor dem Rathaus versammeln, um der Obrigkeit und der Stadt Treue zu schwören.

Am 15. August 2009 bebte in Landau die Erde

08 15 2009 geothermieAm 15. August 2009, 14:11 wurde in Landau ein Erdbeben der Stärke 2,7 auf der Richterskala gemessen. Dem ersten Beben folge ein zweites, schwächeres um 14:18.

Am 16. August 1702 wurde Prinz von Savoyen vor Landau tödlich verwundet

08 16 1702 savoyen denkmalDer Prinz Thomas von Savoyen-Carignan, der älteste Bruder des Feldherren Prinz Eugen von Savoyen, wurde am 16. August 1702 bei den Kämpfen vor Landau von einer Kanonenkugel getroffen und schwer verwundet; er starb in der ehemaligen Lehrerwohnung in Arzheim.

Am 16. August 1545 starb Johannes Bader

Am 16. August 1545 starb Johannes Bader. Er wurde in der Stiftskirche vor der Kanzel beigesetzt.

Am 22. August 1713 endete die Belagerung der Festung Landau

festung landau 1713Am 22. August 1713 endete die Belagerung der Festung Landau, welche durch kaiserliche Truppen gehalten wurde. Damit ging eine kurze Periode vorbei, in der die Stadt Landau kaiserlich war.

Am 28. August 1354 wurde der Elsässische Zehn-Städtebund gegründet

08 28 1354 decapolisAm 28. August 1354 wurde der Elsässische Zehn-Städtebund (Dekapolis) gegründet. Mit diesem Bund vereinigten sich zehn freie elsässische Reichsstädte, mit dem Ziel, sich gegenseitig bei der Verteidigung ihrer Rechte und Freiheiten zu helfen.

Zum Seitenanfang