Am 14. Oktober 1808 besuchte Kaiser Napoleon „seine“ Stadt Landau

napoleonAm 14. Oktober 1808 besuchte Kaiser Napoleon „seine“ Stadt Landau. Bei den Bewohnern der Stadt war sicherlich nicht nur Begeisterung über diesen Besuch zu spüren, obwohl mit dem Namen des französischen Kaisers viele Reformen und Verbesserungen verknüpft sind.

An den Stadttoren (Französisches und Deutsches Tor) hatte man die in der Französischen Revolution zerstörten Lilienwappen der Bourbonen durch das Wappen Napoleons ersetzt.

Zum Seitenanfang