Am 1. Februar 2017 wurde die Unterschutzstellung der Festung Landau verkündet

Am 1. Februar 2017 verkündete die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinlandpfalz im Rahmen einer Informationsveranstaltung im Alten Kaufhaus die Unterschutzstellung der Festung Landau.

Dabei wurde die Festung als Gesamtanlage unter Schutz gestellt, wodurch Landau zum flächenmäßig größten Denkmal in Rheinlandpfalz wurde.
Diese  Unterschutzstellung war ein großer Erfolg für den Festungsbauverein Landau, der sich schon lange für den Erhalt der Festung eingesetzt hatte.

Mehr über den Festungsbauverein erfahren Sie hier: http://www.festungsbauverein.de/

Zum Seitenanfang